15. Dezember 2017

 

 

 

 

 

 

 

Ich hatte euch im gestrigen Türchen ja einen #Weihnachtswichtel vorgestellt. Wenn man in Weihnachts- oder Dekogruppen auf Facebook unterwegs ist, dann kommt man nicht um die Geschichte „Das Geheimnis der Wichteltür“* herum.

Ich habe das Buch selber (leider) noch nicht gelesen, aber bin (als Miniaturen-Fan, Scale 1:12) von dieser Idee fasziniert. Und habe daher im heutigen Türchen die wichtigsten Details für Newbies zum Thema „Wichteltür“ zusammengestellt.

Im Bild seht ihr übrigens den Platz, wo meine Wichteltür hinkommen wird. Aber dazu werde ich wohl erst nächstes Jahr mehr schreiben können. 😉

Blogs, die euch Details zum Buch und rund um die Faszination „Wichteltür“ erklären:

Wie könnt ihr eure Wichteltür bauen? Hier ein paar Quellen, wo ihr Zubehör kaufen könnt:

Alternativ hier eins (von vielen) Videos, wo ihr Anleitungen/Hilfe für das Bauen eurer eigenen Wichteltür bekommt:

Also: zieht jetzt auch ein Wichtel bzw. eine Fee bei euch ein? 😊

______________________
* Verlinkung zum Amazon Partnerprogramm; beim Erwerb des Buches oder von Zubehör (erster Link) für eure Wichteltür, bekomme ich hier ein paar Cent Provision.

Share

Über Nelle

Ich liebe Bücher. Schon bevor ich in die Schule gekommen bin, hat mich die Welt der Bücher gefangen genommen. Und seitdem hat sich nichts verändert. Jedes Buch, dass mir in die Hände fällt, wird gelesen. Na gut... nicht wirklich jedes. Aber fast jedes.
Dieser Beitrag wurde unter Adventskalender, Aktionen, Basteln, Blogempfehlung, Facebook, Hobbies, Social Media, Verlinkung/Werbung, Video-Tipp, YouTube abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen