Lieblingsbuchhandlung

BücherAngeregt durch einen Beitrag von Torsten Woywod und seiner Leidenschaft „schöne“ Buchhandlungen zu entdecken, habe ich immer mal wieder überlegt: wo gehe ich gerne meine  Bücher einkaufen?

Sofort war klar: nicht online. Ich brauche die Möglichkeit die Bücher anzufassen und darin zu blättern… etwas zu lesen… weiter zu blättern und noch mal ins Buch einzusteigen. Erst dann kann ich oft sagen: das Buch passt zu mir. Das geht mit der Vorschau online für mich leider nicht. Geht es euch auch so? Oder seid ihr sowieso nur noch die eBook-Leser?

Zumindest hat Torsten aus seinem Fernweh eine regelrechte Geschäftsidee gemacht. Er ist seit dem 01. Juni 2015 auf Reise; erst durch Europa und dann durch die Welt, um die schönsten Buchhandlungen der Welt für sich/uns zu entdecken.

Sein Buch dazu findet ihr hier*; für alle, die auch online ihre Bücher kaufen. 🙂

Falls ich es schaffe, werde ich am Samstag zu einer Lesung nach Dortmund fahren oder mir nur das Buch in Herne signieren lassen. Dann kann ich sicher mehr berichten.

Doch hier erst einmal der Link, zu dem liebsten Ort meiner Kindheit…. die Buchhandlung bei uns um die Ecke! 🙂

____________________
* Amazon Partnernet Verlinkung

Über Nelle

Ich liebe Bücher. Schon bevor ich in die Schule gekommen bin, hat mich die Welt der Bücher gefangen genommen. Und seitdem hat sich nichts verändert. Jedes Buch, dass mir in die Hände fällt, wird gelesen. Na gut... nicht wirklich jedes. Aber fast jedes.
Dieser Beitrag wurde unter Hobbies, Kauf-Tipps abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Lieblingsbuchhandlung

  1. Pingback: Nachtrag: Lieblingsbuchhandlung – WuB vom 12. bis 20. November 2016 | Annette's Bücherblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.