Ein Büchertagebuch

Es gibt auf der Welt noch mehr Menschen wie mich. Also Menschen, die Bücher über alles lieben und beim Lesen die Zeit vergessen. Doch manchmal vergessen wir auch die Bücher, die wir gelesen haben. Ich versuche mit meinem Blog dem Vergessen entgegen zu wirken.

Und gestern habe ich durch Zufall eine sehr schöne Art gefunden, wie man auch auf andere – Bücher-Art – seine gelesenen Bücher im Gedächtnis behalten kann.

Vom Atlantik-Verlag gibt es ein „Bücher-Tagebuch“ mit dem Titel „Bücher sind treu„.

Ist das nicht eine besonders schöne Art seiner Bücher zu gedenken? 🙂

Über Nelle

Ich liebe Bücher. Schon bevor ich in die Schule gekommen bin, hat mich die Welt der Bücher gefangen genommen. Und seitdem hat sich nichts verändert. Jedes Buch, dass mir in die Hände fällt, wird gelesen. Na gut... nicht wirklich jedes. Aber fast jedes.
Dieser Beitrag wurde unter Buchempfehlung, Bücherliste veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
1000
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei