Monatsarchive: Januar 2013

Schneewehen wirbeln durcheinander

Kalt weht der Wind, Schneegestöber. Eisige Flocken tanzen in der Luft. Getrübt der Himmel, kein Sonnenschein. Kalt und unbarmherzig ist der Winter. Schneewehen wirbeln durcheinander, Schneegestöber. Vögel plustern das Gefieder. Kleine Spuren im Schnee. Kalt und unbarmherzig ist der Winter.

Veröffentlicht unter Gedichte | 1 Kommentar

Neue Rubrik 2013: welche Bücher will ich noch lesen

Wie so oft im Leben ist der Januar ein Monat, wo man sich viel vornimmt. Doch leider zu oft wenig umsetzt. Im Fall von: „Bücher, die ich lesen wollte“, lasse ich euch/Sie ab heute einfach an meinen literarischen Vorsätzen teilhaben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücherliste | Hinterlasse einen Kommentar