Weihnachtspost 2010

Heute ist es wieder passiert. Auf dem Heimweg, im Zug, ist SIE mir eingefallen. Die Idee für die diesjährige Weihnachtsgeschichte.

Also heute kein Gedicht, sondern Vorbereitungen und natürlich hier die Ankündigung für die Weihnachtspost 2010.  Hauptpersonen sind Else Hausmann und ihre Familie, die sie – wie zu Weihnachten so üblich – besuchen fährt. Kein Wunder bei einem Pendler, der seine Mitmenschen täglich als Inspiration nutzt. Wie es mit Else weitergeht und was sie bis Weihnachten noch alles erlebt, dass wird hier in den folgenden Tagen und Wochen bis Weihnachten verraten.

Es lohnt sich dranzubleiben.

Über Nelle

Ich liebe Bücher. Schon bevor ich in die Schule gekommen bin, hat mich die Welt der Bücher gefangen genommen. Und seitdem hat sich nichts verändert. Jedes Buch, dass mir in die Hände fällt, wird gelesen. Na gut... nicht wirklich jedes. Aber fast jedes.
Dieser Beitrag wurde unter Weihnachtspost veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
1000
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei